Info 01 – 2022

Veröffentlicht von

Sehr geehrte Eltern und Jugendfeuerwehrmitglieder,

Aufgrund der aktuellen Lage hat das hessische Ministerium für Inneres und Sport einen neuen Erlass veröffentlicht, der neue Regeln für die Feuerwehr und somit auch für die Jugendfeuerwehr bedeuten. Ein Übungsdienst ist nun nur noch in Kleingruppen (6 Jugendliche) möglich. Dies würde für uns einen enormen Mehraufwand bedeuten, da wir die Jugendlichen in drei Kleingruppen einteilen müssten. Des Weiteren muss von jedem egal ob geimpft oder ungeimpft vor dem Übungsdienst ein aktueller Antigen-Schnelltest (maximal 24 Stunden alt) nachgewiesen oder gemacht werden. Da Kontrolle oder Durchführung und die Dokumentation ebenfalls Zeit kosten, müssten unsere Übungsstunden früher starten und früher vorbereitet werden. Aus diesen Gründen haben wir uns dazu entschieden den Jahresbeginn wieder digital zu gestalten, wir werden aber sobald wie möglich zu den Präsenzveranstaltungen zurückkehren. Die digitalen Übungsstunden werden wir wieder Mithilfe von Microsoft Teams realisieren. Es ist keine Installation zusätzlicher Software zwingend erforderlich, die Teilnahme kann direkt über den Internetbrowser stattfinden, wir empfehlen aber dringend die Installation und Nutzung von MS Teams am PC! Zur Teilnahme wird also lediglich ein PC oder Mobilgerät mit Internetzugang, einer Webcam und einem Mikrofon benötigt. Um an der Übungsstunde teilzunehmen, müsst ihr den euch mitgeteilten / bekannten Link aufrufen und werdet von dort automatisch weitergeleitet (die Weiterleitung ist erst kurz vor der Übungsstunde freigeschaltet). Als nächstes müsst ihr auswählen, ob ihr im Internet-Browser oder in der App teilnehmen möchtet. Im Anschluss gebt ihr im Feld „Name eingeben“ euren echten Namen und Vornamen ein, unbekannte Namen werden wir nicht zum Meeting zulassen. Des Weiteren ist das Mitschneiden von Video und Audio nicht erlaubt!

Wir freuen uns euch im digitalen Rahmen begrüßen zu können und haben natürlich wieder eine Menge für euch vorbereitet!

WannWoWerVoraussetzung
17.01.22 18:30 UhrDigital Microsoft TeamsJugendfeuerwehrmitglieder (gegebenenfalls Eltern)PC / MobilgerätMikrofonKameraInternetverbindung

Mit freundlichen Grüßen

eure Jugendfeuerwehr Niederwalgern